Vereinsgelände / Standorte

Der Gerner Sportpark

befindet sich an der Hanebergstraße 1 in München-Gern (80637 München). Hier hat unser Verein langfristig Sport- und Nebenflächen von der Landeshauptstadt München gepachtet. Die sehr zentral gelegenen Sportflächen umfassen einen Kunstrasenplatz der dritten Generation (Hst. Polytan) mit spielfähigem Flutlicht, einen Rasenplatz, eine Umkleidetrakt mit Duschen (errichtet 2009) und unsere Vereinsgaststätte mit Biergarten - den Hofbräu am Gerner.

Die FT München-Gern e.V. ist aber nicht nur an der Hanebergstraße zuhause, obwohl das Gerner Herz hier am lautesten schlägt!

Daneben besitzt unser Verein in Dachau-Etzenhausen seit inzwischen über 80 Jahren ein tolles Freizeitgrundstück an der Amper, auf dem sich mit dem 2014 eröffneten Lokal "La Bodega" ein echter Biergartengeheimtipp befindet.

Zudem besitzt unser Verein als Teil der Freien Turnerschaft München e.V. auch noch einen entsprechenden Anteil am gemeinsamen Freizeitgelände in Dachau-Mitterndorf, auf dem sich neben einer tollen Ausflugsgaststätte, der "Alten Liebe" auch noch ein zweckmäßiges und schönes Jugendheim befindet, welches von Vereinsmitgliedern für Feiern und Feste angemietet werden kann.

Jugendheim - Reservierung und Informationen

Hans Werner Schluck, Tel. 089-308 46 27,
eMail: hanswerner.schluck@t-online.de

Preisliste für die Anmietung des Jugendheimes

Belegungsgebühren für das Jugendheim in Dachau-Mitterndorf im Lus 4: gültig ab 1.7.2018.

Übernachtungen für Jugendgruppen:

pro Mitglied pro Nichtmitglied

Jugendliche: 3 € 6 €

Erwachsene: 6 € 12 €

Pro Person und Nacht.

Mindestgebühr: 50 € 100 €

Übernachtungen für Erwachsenengruppen – eventuell auch mit Kindern, unabhängig von der Anzahl der beteiligten Personen:

1 Übernachtung 2 Übernachtungen

Für Vereine: 100 € 150 €

Bei Privatveranstaltungen: (Geburtsfeiern und dergleichen)

150 € 250 € jede weitere Nacht 100 €

Heimbesuche ohne Übernachtungen:

Für Vereine: 50

Für Privatveranstaltungen 100

Für die Betreuung der Jugendlichen ist unbedingt immer für die notwendige Aufsicht zu sorgen! Bei längerer Benutzung oder bei Sonderveranstaltungen können vorher die Gebühren mit dem Vorstand vereinbart werden.

Am Ende der Benutzung des Jugendheimes bitte folgendes beachten:

1. Eintragen in das Gäste- bzw. Hüttenbuch !!. (Lob, Kritik und ggf. Mängel)

2. Überweisung des Gesamtbetrages auf das Konto der Freien Turnerschaft München gegr. 1893 bei der Stadtsparkasse München: IBAN:DE 83 7015 0000 0000 1743 42 BIC: SSKMDEMM

3. Auf der Überweisung bitte den Namen des Veranstalters oder des Verantwortlichen und die Anzahl der Übernachtungen für Jugendliche und Erwachsene angeben!